nav-left cat-right
cat-right

Start des Projektes

Erste Informationen über ein absolut einzigartiges Projekt: Die Robert Bosch Stiftung ermöglicht einer 11. Klasse unserer Fachoberschule eine einjährige Zusammenarbeit mit einer indischen Klasse der Vivek High School in Chandigarh. Einer der Höhepunkte: Ein 14-tägiger Aufenthalt der indischen Schüler/innen bei uns in Deutschland und unser Gegenbesuch im Dezember. Unser gemeinsames Arbeitsthema: Growing up in India and Germany – how I became the person I am today.

Mit dabei als organisierende Lehrerinnen: Bettina Goldemann, die Englischlehrerin, und Gabi Otterstetter, die Klassenlehrerin.

Mit freundlicher Unterstützung der:

QR Code Business Card