nav-left cat-right
cat-right

Marte Meo Kollegen Trainer, Herbst 2015

Marte Meo
Am 26.09.2015 startet der nächste Marte-Meo Therapeuten/Kollegen-Trainer-Kurs für Erzieher/innen und Lehrer/innen mit insgesamt 12 Kurstagen.

Die Termine im Überblick:

26. und 27.9.15
10. und 11.10.15
14. und 15.11.15
12. und 13.12.15
16. und 17.1.16
6. und 7.2.16

KlettermausAus eigener Kraft
Marte Meo bedeutet sinngemäß, etwas „aus eigener Kraft“ erreichen und ist eine von der Holländerin Maria Aarts entwickelte Methode zur Entwicklungsunterstützung.
durchblick



Entwicklung beobachten
Entwicklung beobachten und daraus resultierend handeln, ist ein wesentlicher Bestandteil pädagogischer und sozialpädagogischer Arbeit.„Marte Meo“ nutzt hierfür Filmaufnahmen aus dem pädagogischen oder familiären Alltag.



Eine neue Perspektive entwickeln
Das Betrachten der Filmaufnahmen mit ergänzenden Marte Meo – Informationen ermöglicht den Erziehenden die Entwicklung eines neuen und ressourcenorientierten Blickes auf das Kind / den Schüler / den Studierenden.

Entwicklung unterstützen
Innerhalb sogenannter „Interaktionsanalysen“ werden bereits entwickelte emotionale, soziale und kommunikative Fähigkeiten, sowie bestehender Entwicklungsbedarf herauskristallisiert.

Es ergeben sich daraus resultierende, konkrete Handlungsschritte, welche die Beziehung der Beteiligten stärken und Entwicklung unterstützen können.


Marte Meo an der AES
Marte Meo wird an der A E S vielseitig eingesetzt. Lehrkräfte nutzen die Methode um Studierende und Berufspraktikanten/innen effektiv beraten zu können. Desweiteren wird Marte Meo als eine Form der kollegialen Beratung von Lehrkräften selbst genutzt.

Seit Herbst vergangenen Jahres werden nun auch Marte Meo Fortbildungen für Erzieherinnen und Lehrer/innen angeboten.

Informationen zu Terminen, Kosten und Veranstaltungsort finden Sie hier Termine und Kosten

Weiter Infos zum Veranstalter finden Sie unter:www.bikom-aes.de


Referentin : Stephanie Buchwald-Perl

Studiendirektorin an der AES

Diplom Musik -und Rhythmikpädagogin

Marte Meo Supervisorin

Quelle/Fotos: Fotalia

QR Code Business Card