nav-left cat-right
cat-right

„Hilfe – Stress lass’ nach!

Mittwoch, 10. November 20 21, 09:00 – 16:00 Uhr
Ich bin im Stress, diesen Satz kennt jede/r.

· Aber wie entsteht Stress?
· Was sind die Symptome?
· Welche langfristigen Folgen kann Stress haben?

Gemeinsam entlarven wir persönliche Antreiber und lernen Bewältigungstechniken, Achtsamkeitsübungen und Maßnahmen zur Förderung der Selbstwirksamkeit. Gemeinsam sprechen wir über verschiedene Stressoren. Wir entlarven persönliche Antreiber. Im Weiteren werden Sie Bewältigungstechniken, Achtsamkeitsübungen und Maßnahmen zur Förderung der Selbstwirksamkeit lernen.

Das Seminar findet in einer entspannten Atmosphäre in der Wackerfabrik in Mühltal statt. Bequeme Kleidung, eine Decke und ein Kissen sind gern mitzubringen.

Ein Angebot an alle, die mit sich achtsamer umgehen möchten und einen positiven Umgang mit Stress erlernen und verinnerlichen möchten.

Starten Sie mit dieser Fortbildung, Ihr Leben in eine stressfreiere Bahn zu bringen.

Treffpunkt
Wackerfabrik Mühltal, Ortsteil Nieder-Ramstadt, Ober-Ramstädter Straße 96,
64367 Mühltal / Veranstaltungsraum f3
(Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln bis Haltestelle Wackerfabrik; Mittagessen im
Wacker Restaurant möglich; Reservierung bitte über Frau Krötzsch)

Zielgruppe
Teams in sozialpädagogischen Arbeitsfeldern

Dauer
9.00 Uhr bis 16 Uhr

Kosten
49 €

Referentin
Claudia Krötzsch, Burnout-Beraterin und Trainerin für Stressmanagement

Kursnummer
kö01
 

QR Code Business Card