nav-left cat-right
cat-right

Sprachentwicklung und Sprachförderung von Kindern

Donnerstag, 09. Dezember 2021, 09:00 – 16:00 Uhr

Die Sprachentwicklung eines Kindes stellt einen komplexen Lernprozess dar, der im zwischenmenschlichen Miteinander erfolgt und entscheidend beeinflusst wird durch Anregungen aus dem sozialen Umfeld.

Dieses Zitat hebt bereits die Bedeutung des sozialen Miteinanders für den Spracherwerb von Kindern hervor. Wie gut das Kind seine sprachlichen Kompetenzen auf seinem Lebensweg ausbauen kann, hängt also maßgeblich von seiner sozialen Umwelt und der kommunikativen Zuwendung von vertrauten Personen und Sprachvorbildern ab. Wissenschaftliche Studien haben zudem in den letzten Jahren aufgezeigt, dass die sprachlichen Kompetenzen bei vielen Schulanfängern deutlich zurückgegangen sind. Immer mehr Kinder zeigen sogar bereits im Kindergartenalter Auffälligkeiten im sprachlichen Bereich. Da Kinder oftmals einen Großteil ihres Alltags und damit ihrer Bildungszeit in päd. Einrichtungen verbringen, erreicht das Thema „Sprachförderung in Kitas und Krippen“ für Erzieher/innen zunehmend an Bedeutung.

Das Ziel dieser Fortbildung ist es, den Teilnehmern/Teilnehmerinnen Einblicke in den komplexen Spracherwerb von Kindern zu geben, gemeinsam die eigene Rolle als Sprachvorbild zu reflektieren und Fördermöglichkeiten

aufzuzeigen, die im pädagogischen Handlungsfeld eingesetzt werden können. Den Erzieher/innen sollen in dieser

Fortbildung Ideen an die Hand gegeben werden, wie sie mit Sprachspielen, Liedern und passenden Kinderbüchern die Sprache der Kinder fördern können.

Inhalte:

· Verlauf der Sprachentwicklung bei Kindern
· Sprachstörungen, Ursachen und Diagnose
· Sprachförderung – wozu? – Ziele und Überlegungen
· Die Rolle der Erzieher/innen als Sprachvorbild
· Die praktische Umsetzung von Sprachförderung im pädagogischen Alltag

Zielgruppe: ErzieherInnen / HeilerziehungspflegerInnen /SozialpädagogInnen
Ort: Martinstr. 140, Darmstadt
Referentin: Anica Glöckner, Lehrkraft AES, Germanistin
Kosten: 49 Euro
Kursnummer: gl02

QR Code Business Card