nav-left cat-right
cat-right

Street Style Cup

Die 11 BFS3K nahm am 04. November 2012 in den Wella-Studios an dem Wettbewerb 1 der Friseur- und Kosmetik Innung Darmstadt (Stadt/Land) teil.

Typgerechte Föhnfrisur am Damenmodell ohne Schnitt

Erläuterung der Veranstalter:

Zum dritten Mal startet die Friseur- und Kosmetik Innung in Darmstadt das internationale Leistungsfrisieren – in Anlehnung an die Ausbildungsverordnung – für alle interessierten Teilnehmer/innen regional, national und international im Wella Studio Darmstadt am 04. November 2012.

Die Arbeiten sollen modeorientiert und tragbar für den Endverbraucher sein (kein Preisfrisieren). In 5 unterschiedlichen Wettbewerben können Auszubildende des 1., 2., 3. Ausgildungsjahres, d.h. junge Menschen unter 25 Jahren, ihre Erfahrungen, Talente und erworbenen Fähigkeiten zeigen, umsetzen und vergleichen.

Wettbewerb 1:

Es wird eine typgerechte Fönfrisur ohne Schnitt am Damenmodell oder Medium verlangt. Die Haare des Modells werden auf dem Steg nur angefeuchtet und streng nach hinten gekämmt. Zur Erstellung der Frisur sind alle Frisierwerkzeuge erlaubt.

Inhalte der anderen Wettbewerbe entnehmen Sie bitte der Website des Veranstalters.
Link zum Veranstalter: Friseur-und Kosmetik Innung Darmstadt

QR Code Business Card