nav-left cat-right
cat-right

Kampagne für saubere Kleidung

cool_aber_tödlich

Cool, aber tödlich“ lautet der aktuelle Vortrag, zu dem der Fachbereich Textiltechnik und Bekleidung Sie herzlich einlädt.

Die gleichnamige Kampagne für saubere Kleidung ist in 15 europäischen Ländern vertreten und mit 250 Organisationen weltweit vernetzt. Sie unterstützt seit mehr als 20 Jahren die Kämpfe von Textilarbeiter- innen in Ländern wie Bangladesch, Pakistan, Kambodscha,Indonesien, Türkei und Indien. Sie kämpfen zusammen mit medico international für die Rechte der Arbeiter-innen, leisten Nothilfe nach den Katastrophen in den Textilfabriken und setzen sich u.a. für gerechtere Löhne ein.
Der Vortrag soll die SuS für diese wichtige Thematik sensibilisieren und Informationen und Fakten zu dem Geschäft mit billiger Kleidung liefern.

Die Teilnahme ist kostenlos für SuS der AES!

Wir freuen uns auf Sie!

QR Code Business Card