nav-left cat-right
cat-right

Theaterstück: Wandel


Aufführung am 3. Mai 2018, Lazaruskirche (Nieder Ramstädter Diakonie) um 18 Uhr
Zum vierten Mal in Folge erarbeiteten die Studierenden der Heilerziehungspflege und die SchülerInnen der TheaterAG der Wichernschule (Förderschule Nieder-Ramstadt) gemeinsam ein Theaterstück.
Die Studierenden erfahren hier alljährlich wie ein gemeinsames Arbeiten „auf Augenhöhe“ in der Praxis aussehen kann.



In diesem Jahr setzten sich die Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit den Studierenden improvisatorisch-assoziativ mit dem Thema „Wandel“ auseinander. Die verschiedenen Facetten des Themas werden in szenischer, musikalischer und performativer Form auf die Bühne gebracht.
Deutlich wurde erneut, dass es sich lohnt in heterogenen Gruppen zu arbeiten.
Neben der Freude an der inklusiven Arbeit ist auch ein schönes, vielseitiges Ergebnis entstanden.
Stephanie Buchwald-Perl

Dia-Show: Hinter den Kullissen
QR Code Business Card