nav-left cat-right
cat-right

Europa sind wir

Abschlussveranstaltung am 20.03.2019 ab 18.00 Uhr Theater Moller Haus

Auch Schüler*Innen aus der AES beteiligen sich aktiv am Projekt „Europa sind Wir“

Die teilnehmenden Jugendlichen haben sich viele Wochen in diesem Kulturprojekt sehr engagiert. Sie haben Themen zu Europa (Freiheit, Demokratie, Gemeinschaft, Rassismus, Transkultur) erarbeitet und in Tanz, Musik, Bildern, Filmen, Poetry Slam u.a. kulturellen Ausdruckformen übersetzt. Dabei haben sie vielfältige soziale und kulturelle Kompetenzen erworben. Sie erhalten für diese Leistungen ein Zertifikat, Kompetenznachweis Kultur, welches den Jugendlichen nach Abschluss des Projektes überreicht wird.

„Wie wollen wir leben?“ „ Was brauchen wir für eine gute Zukunft?“

Schüler*Innen der Klasse 12 AS2 haben sich mit diesen Fragen beschäftigt und Themen wie Demokratie, Freiheit, Gemeinschaft und Rassismus auseinandergesetzt. Dabei haben sie Ihre eigenen Erfahrungen und Lebensgeschichten eingebracht.




Was ist mir wichtig? Wofür engagiere ich mich?

Die Ideen und Vorstellungen der Klasse wurden in kreativer Form umgesetzt und es entstanden großformatige (Fahnen-)Bilder für eine gute Zukunft und Leben in Europa.
Angeregt durch die Symbol- und Zeichenwelt aus unserem vielfältigem kulturellen Erbe, den archaischen Bildwelten bis hin zu aktuellen Graffiti, Murales, StreetArt, u.a.entstanden neuartige transkulturelle Europafahnen, die die Schüler*Innen mit Ihren Statements Ausdruck verliehen.

Schülerinnen und Schüler unserer Sozialassistenten-Klassen waren aktiv

Neben der gesamten Klasse der HfSA, waren weitere Schüler*Inenn aus der AES am Projekt „Europa sind Wir!“ aktiv beteiligt: in verschiedenen Tanz-, Poetry Slam und Cooking Workshops, die abends und in den Ferien in zwei Darmstädter Jugendhäuser angeboten wurden. Die Ergebnisse werden im Theater Mollerhaus der Öffentlichkeit vorgestellt.
Präsentiert werden die Projektergebnisse und die Fahnen-Bilder im Rahmen der Abschlussveranstaltung des Projekts am 20.3. im Theater Mollerhaus. (siehe Programm)
Anschließend wird die Ausstellung am AES-Standort „Kyritzschule“ in der Emilstraße 10 zu sehen sein.

Insgesamt ein gelungenes Projekt, das zeigt, dass durch die Kooperationen und Netzwerkpartner neue und spannende Kultur-und Bildungsprojekte entstehen können für die Schüler*Innen /Jugendlichen und allen Beteiligten ein Gewinn sind.

Die beteiligten Jugendlichen haben im Rahmen dieses Kulturprojekts vielfältige soziale und kulturelle Kompetenzen erworben. Für ihr Engagement und Leistung erhalten sie zum Abschluss ein Zertifikat, den „Kompetenznachweis Kultur“ des Bundesverbandes Kulturelle Bildung.

Einladung Projekt „Europa Sind Wir!“ 


Jugendliche aus Darmstadt, Besucher*Innen des Jugendhaus *huette , des Ökumenischen Jugendhaus Kranichstein und Schüler*Innen aus der Alice Eleonorenschule engagieren sich im Projekt „Europa Sind Wir!“ 
 Dies findet seit Oktober 2018 im Rahmen eines überregionalen Projekts der TUI-Stiftung in Darmstadt, Köln und Dresden

Wir laden wir ganz herzlich zur Abschlussveranstaltung in Darmstadt am 20.03.2019 ab 18.00 Uhr ins Theater Moller Haus ein.

Die Workshop-Ergebnisse dieses Kulturprojekts in Darmstadt, stehen im Zentrum des Abends.
In Kooperation mit der Alice Eleonoren Schule Darmstadt haben
Jugendlliche Ihre Vorstellungen, Werte und Ideen zu Europa in
originellen großformatigen Fahnenbildern gestaltet, sowie als Tänzer*Innen mitgewirkt.
Das Stück der theatermacher e.V. „Was soll man denn tun in dieser verdammten Welt?“ feiert im Rahmen davon als Europa-Spezial Premiere. In der Kooperation mit dem Projekt „Europa sind wir!“ entstand eine Verflechtung der Arbeit der Jugendlichen mit dem Stück.

In der Ausstellung im der Galerie/ Foyer des Mollerhauses werden die Fahnenbilder, sowie Medieninstallationen, Fotos und mehr zu sehen sein.
Einen spannenden Europa Dance battle haben die Tänzer*Innen entwickelt und die Live-Auftritte von Da Bloks und Afrotude bringen Freude und Lebendigkeit der Jugendlichen zum Ausdruck.

Mehr Informationen zum Projekt „Europa Sind Wir!“ 
finden sich unter:

YouTube Kanal *huette
www.s-oekumenische.de/europa-sind-wir/
www.theatermollerhaus.de

Mit freundlichen Grüßen
Das *huette Kultur-Team

Anette Seelinger (Kunst, Gestaltung)
Angelina Dalinger (Theater, Multimedia)
Jennifer Oduro (Tanz, Choreografie)

QR Code Business Card