nav-left cat-right
cat-right

Unser Pflegetag war ein Erfolg

Am Donnerstag, den 21.2.2019 fand am Kapellplatz der „Pflegetag“, ein Informationstag zu verschiedensten Pflegeberufen und Arbeitsmöglichkeiten in der Pflege, statt.

Von 9:00 Uhr bis 12:30 Uhr stellten sich verschiedene Institutionen aus der Stadt Darmstadt und dem Landkreis Darmstadt-Dieburg interessierten Schülerinnen und Schülern vor und luden ein, sich ein Bild von den Berufsperspektiven in der Pflege zu machen.

  • Einmal die Fachleute ungezwungen direkt fragen können!
  • Einmal Auszubildende kennenlernen und zu ihrer Situation im Beruf befragen können!

Ein herzlicher Dank an alle Mitwirkenden!

Diese Chance nutzten rund 150 Schülerinnen und Schüler, die sich aktuell auf ihre Schulabschlüsse vorbereiten oder die Deutsche Sprache lernen und auf das Deutsche Sprachdiplom hinarbeiten.





Viel Andrang herrschte an den Informationsständen und bei den Mitmachaktionen. Und in einem regen Austausch erfuhren die Schüler*innen viel über ihre Möglichkeiten in der „Pflege“ durchzustarten.



Auch Sprachbarrieren wurden mit Hilfe unserer „Schüler-Dolmetscher“ überwunden, die gemeinsam mit den lokalen Partnern und den Auszubildenden für eine gelungene Veranstaltung sorgten.




Die Pflegebranche bietet seit vielen Jahren stabiles Wachstum und deswegen auch sichere Arbeitsplätze wie kein anderer Wirtschaftszweig. Für Schulabsolvent*innen mit unterschiedlichen Bildungsabschlüssen hält der Arbeitsmarkt im Pflegesektor derzeit ausreichend Stellen bereit und bietet jungen Menschen eine fundierte Ausbildung mit guten Verdienstmöglichkeiten und Aufstiegschancen.

Die Pflegetage werden im Rahmen der Landesinitiative „Pflege in Hessen integriert“ zusammen mit lokalen Partnern wie Netzwerken, Lernortkooperationen, Trägern der praktischen Ausbildung, den Altenpflegeschulen und Agenturen für Arbeit durchgeführt. Wegen des stetig wachsenden Bedarfs an qualifiziertem Fachpersonal in der Altenpflege und zur Unterstützung der Fachkräftesicherung im Pflegebereich haben das Hessische Ministerium für Soziales und Integration, das Hessische Kultusministerium, das für Hessen zuständige regionale Beratungsteam Altenpflegeausbildung des Bundesamtes für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben, der bpa. Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V., der DRK Landesverband Hessen e.V., der Verband Deutscher Alten- und Behin-dertenhilfe e.V. und die Regionaldirektion Hessen der Bundesagentur für Arbeit die Landesinitiative „Pflege in Hessen integriert“ ins Leben gerufen.

QR Code Business Card