nav-left cat-right
cat-right

Newsticker: Schulsituation Corona

Unterrichtsgestaltung und aktueller Hygieneplan

Mittwoch, den 3.6.2020
Bitte entnehmen Sie Ihren aktuellen Stundenplan den schulinternen Veröffentlichungsmedien. Bei Fragen helfen Ihnen Ihre Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer gerne weiter.

Hygieneplan 2.0. gültig ab 2.6.2020

Schrittweisen Einführung von Unterricht

Freitag, den 24.4.2020

-Ab Montag 27.4. wird an der AES der Unterricht für Prüfungsklassen schrittweise gestartet-
Liebe SuS und Eltern, Erziehungs- und Sorgeberechtigte,
welche Klassen wann und mit welchem Umfang starten, erfahren Sie von den Klassenleitungen.
Gleiches gilt für die Durchführung der Prüfungen.
Beachten Sie bitte den allgemeinen Hygieneplan des Kultusministeriums des Landes Hessen:

Hygieneplan Corona für die Schulen in Hessen vom 22.4.2020
Anhang zum Hygieneplan Corona für die Schulen in Hessen

***************************************************************

Maßnahmen zur Ersatzbeschulung

Freitag, den 17.4.2020

-Ab dem 20.04.2020 findet noch kein Unterricht in der Schule statt-

Sie werden von Ihren Lehrkräften, wie vor den Ferien, mit Aufgaben versorgt.

Die in der kommenden Woche geplanten Prüfungen werden auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

Ab dem 27.04.2020 soll eine Anwesenheit in der Schule für die Prüfungsklassen ermöglicht werden.

Informationen über die Unterrichtsplanung und die Prüfungsdurchführung werden wir Ihnen im Laufe der kommenden Woche mitteilen.

Link zum aktuellen Erlass des Kultusministers:

Schreiben des hessischen Kultusministers zur Wiederaufnahme des Schulbetriebs/Hessen ab dem 27.04.2020

***************************************************************

Links zu den Schreiben des HKM:

Schreiben vom 07.05.2020

Schreiben vom 13.03.2020

Schreiben vom 15.03.2020

Schreiben vom 21.03.2020

Schreiben vom 28.03.2020

Was bedeutet das nun für die Schülerinnen und Schüler, Studierende und Lehrkräfte an unserer Schule?

Die Kommunikation zwischen Schule und Schülerinnen und Schüler sowie Studierenden wird über die Klassenleitungen gewährleistet.
Es ist nicht vorgesehen, dass Schülerinnen und Schüler und Studierende in die Alice-Eleonoren-Schule kommen, wenn sie nicht zu den aufgeforderten Gruppierungen (z.B. Prüfungsklassen) gehören. Vielmehr sind die Gebäude der Schule für diese Personengruppe gesperrt.

Wir halten Sie auf dem Laufenden

Alle notwendigen Informationen werden Ihnen per E-Mail, über die Vertretungs-App und der Homepage der Schule zur Verfügung gestellt.

(Link: Kontakte)

Aufgabenverteilung und Kommunikation

Grundsätzlich besteht weiterhin die Dienstpflicht für die Lehrkräfte und die Lernpflicht für die Schülerinnen und Schüler sowie Studierenden.
Die Lehrkräfte wurden beauftragt, sich mit ihren Klassen und Kursen in Verbindung zu setzen, um Arbeitsaufträge und Aufgaben zu verteilen sowie Kommunikations- und Feedbackformen festzulegen.

Arbeitstreffen der Lehrkräfte werden gemäß des Grundsatzes zur Eindämmung des Infektionsrisikos möglichst vermieden.
Für Absprachen wird auf mediale Kommunikationsmöglichkeiten zurück gegriffen.

Mit freundlichen Grüßen

QR Code Business Card